Silvester und Hund

Na prost Neujahr!
Was tun mit dem Hund an Silvester?

Silvester und Hund

Der Jahreswechsel ist für uns Menschen ein schönes Ereigniss– doch für Hunde ist es oft ein Alptraum.
Viele von ihnen fürchten die Knallerei – und das Böllern im Vorfeld ist auch nicht sehr förderlich.
Damit der Rutsch ins Neue Jahr für den Hund so angenehm wie möglich statt findet, möchten wir euch in einer lockeren Runde eineige Tipps geben und gemeinsam besprechen was Sinn macht und nicht – und wie ihr euch in der Silvesternacht verhalten solltet.

 

Teilnahme pro Person: Euro 10,-
Start: 19.00 – 20.30 Uhr

Anmeldungen bitte via Mail an: info@hundeschule-unitas.de

Es grüßen…Agata & Janine