Fun-Agility für alle Hunderassen

Fun-Agility-Hund läuft durch StangenFun-Agility – Was ist das ?

In erster Linie ist es ein sportliches Miteinander ohne Turnierambitionen. Das Hund-Mensch-Team soll mit Geschwindigkeit und viel Spaß an der Freude einen Parcours bewältigen. Teamarbeit ist gefragt! Mit Geschick und klarer Führung durch den Menschen werden Hindernisse wie die Steilwand, Hürden, Tunnel und Wippen überflogen, der Schnellste gewinnt.

Konzentration und körperliche Auslastung, Koordination und Reaktion halten sowohl den Hund als auch den Besitzer in Schwung. Die verschiedenen Kombinationen der Hindernisse stellen das Hund-Mensch Team jedes mal vor eine neue Aufgabe.

Fun-Agility eignet sich für fast alle Hunderassen.

Große und schwere Hunde sollten aufgrund der hohen körperlichen Belastung keine Sprünge ausüben. Das gleiche gilt für übergewichtige und kranke Hunde.

Im Vorfeld empfehlen wir immer einen Check beim Tierarzt.

Fun-Agility ist ansonsten für alle geeignet, die den Spass an dieser Sportart im Vordergrund sehen, denn die Stoppuhr läuft bei uns nicht ganz so genau mit und einige der Regeln werden bei Fun(itas)-Agility auf den Kopf gestellt.

Wann findet das Training statt:

Immer Samstags – Schauen Sie hierzu bitte in unseren Kurskalender

Für Fragen oder Anmeldung rufen Sie uns gerne an unter: 0176 – 40231128 oder schicken Sie uns eine eMail: info@hundeschule-unitas.de

Wir bieten das Fun-Agility auch für unseren ganz kleinen Rassen an. In unserem Mini-Fun-Agility-Kurs sind die Hindernisse kleiner und in der gleichen Gewichtsklasse finden auch ab und zu kleine Spielrunden statt.

Weitere Informationen zu unserem Mini-Fun-Agility finden Sie unter : Mini-Gruppen

2015-05-30 10.24.05-2 2015-05-30 15.25.09-1 10402565_455049904701950_3480373085625881632_n