Erziehungskurse

IMG_0379
Grundkommandos

Die Welpenzeit ist schnell vorbei und der Vierbeiner erobert die Welt auf seinen eigenen Pfoten – spätestens jetzt ist es sinnvoll einen Junghundekurs zu besuchen, denn auch ein Hund stolpert in die Pubertät und viele, bereits erlernte Signale werden in Frage gestellt.

Hier heißt es nun Ruhe bewahren, konsequent bleiben und sich in Geduld üben.

Abgesehen von dieser turbulenten Lebensphase des Hundes, sind die Anforderungen an unsere Großstadtbande enorm groß: er soll nicht bellen, Jagen ist verboten und der Spaziergang an der Leine gestaltet sich am Anfang oft schwierig.

Alle wichtigen Grundsteine für ein entspanntes Miteinander erarbeiten wir uns in unseren Erziehungskursen.

Junghundekurs

Schritt für Schritt festigen wir in unserem speziellen Junghundekurs die wichtigsten Signale: bei Fuß, Sitz, Platz und den sicheren Rückruf in allen Lebenssituationen mit Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Hierbei gehen wir auf die Bedürfnisse der Hunde und Halter ein und zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Hund auch im Großstadtdschungel ausreichend körperlich und geistig auslasten können.

Unsere Gruppen stellen wir individuell nach Ihren Anforderungen zusammen und beachten dabei den vorliegenden Ausbildungsstand. Die Kurse gliedern sich in drei verschiedene Gruppen:

Unit 1 -Junghunde Einsteiger

IMG_0220
Matilda

Der Kurs ist für alle Hunde ab ca. der 17. Lebenswoche geeignet. Im Einsteigerkurs werden spielerisch die ersten Grundsteine für den Gehorsam gelegt und viel Grundwissen rund um den Hund vermittelt.

Den Focus legen wir hier auf die wichtigsten Signale für den Alltag: Sitz, Platz, Stopp, den sicheren Rückruf und die Leinenführigkeit, in Verbindung mit vielen Spielphasen und Erziehungsspielen für die Vierbeiner. Schritt für Schritt werden verschiedene Übungen und Lösungen  erörtert, wir bieten individuelle Ansätze an und geben Ihnen Hilfestellung bei Problemen im Haus.

Unit 2 – Junghunde Fortgeschrittene 

P1030098
Lissy

Diese Unit baut auf den Basiskurs auf (ab ca. dem 8. Monat), sprich der Anspruch und die Anforderung werden gesteigert und die Übungen erweitert. Inhalte sind weiterhin Leinenführigkeit, ruhiges, stabiles ‚Sitz‘ und Platz‘ unter höherer Ablenkung und Anforderung, sowie die Stabilisierung und Festigung der Mensch-Hund-Beziehung.

Erste Ansätze von komplexeren Übungen werden erlernt und dienen der Vorbereitung auf die Unit 3.

Wir legen viele Wert auf ein gutes Sozialverhalten- auch in der pubertären Phase.

Unit 3 – erwachsene Hunde

test
Unitas- Team

Fortgeschrittene und erwachsene Hunde

Diese Unit baut nun immer mehr verschiedene Elemente in den Grundgehorsam mit ein. Wir kombinieren die Grundgehorsamsignale mit zusätzlicher Kopfarbeit wie einem komplexen Apportiertraining, Sucharbeit, Reizangel etc. Hier fangen wir auch mit der Vorbereitung auf die Begleithundeprüfung an.

Quereinsteiger bitten wir vorab um eine telefonische Kontaktaufnahme, damit wir schauen können, welche Gruppe für Sie und Ihren Hund geeignet ist.

Unsere Trainingszeiten entnehmen Sie bitte unserem Kurskalender

Bei Interesse rufen Sie uns gerne an unter http://www.hundeschule-koeln-huerth.de/kontakt/

oder schreiben Sie uns eine eMail: info@hundeschule-unitas.de

Rückruftraining – Intensivkurs

11008470_10200814037150785_8034071315524763735_nReagiert der Hund auf das Wörtchen „hier“ je nach seinem Wohlbefinden?
Ist der Hase interessanter als alles andere?

Ein zuverlässiger Rückruf ist eines der wichtigsten Signale in unserem Alltag mit dem Hund.

Wir zeigen euch in unserem Rückruftraining verschiedene Techniken des Rückrufs und gehen auf die individuellen Schwierigkeiten ein. Zu dem Kurs bekommt ihr auch ein Skript – in der ihr alle Regeln für einen schönen Rückruf zum Nachlesen habt.
Das Training ist für alle Hunde ab dem 6  Monat geeignet.

Wann ? 
Jeden Sonntag ab dem 8. Januar 17 um 12:30 Uhr – 13:30 Uhr

die Stunden bauen aufeinander auf- Queeinstig ist leider nicht möglich.
Eure Anmeldung könnt ihr uns gerne vorab unter: info@hundeschule-unitas.de schicken oder anrufen 🙂

0177-6747613
Kosten: 5er-Karte Euro 80,-